Anmeldung zur Aufnahme in die Wirtschaftsschule

  • 2-stufig - nach der 9. Klasse

  • 4-stufig - nach der 6. Klasse

  • 5-stufig - nach der 5. Klasse

Allgemein:
Die Anmeldung muss persönlich, bei Minderjährigen durch einen Erziehungsberechtigten, im Sekretariat der Staatlichen Wirtschaftsschule, Bodenseestraße 41, 87700 Memmingen, Erdgeschoss, Raum 137a, erfolgen. 

 

Zweistufige Wirtschaftsschule (2 Jahre)


Informationsabend:

Die Veranstaltung findet in der Schule in Präsenzform unter Einhaltung der 3G-Regel statt. Der Informationsabend wird aber auch online übertragen.

  • Eintritt WS ab 10. Klasse: Mittwoch, 23.02.2022, 19:00 Uhr 
    Link zum Live-Stream: https://kurzelinks.de/az02
    QR-Code zum Live-Stream:

Voranmeldung mit dem Zwischenzeugnis ab Montag, 21.02.2022.
Anmeldezeiten:

Montag bis Donnerstag

Freitag

07:30 Uhr bis 11:30 Uhr und 12:30 Uhr bis 15:00 Uhr

07:30 Uhr bis 13:00 Uhr und 
nach telefonischer Vereinbarung

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:

  1. Geburtsurkunde, Geburtsschein oder amtlicher Lichtbildausweis (Original)
     
  2. Zwischenzeugnis oder Notenbescheinigung (Orginal)
    Unverzüglich nach Erhalt bitten wir im Original nachzureichen:
    Zeugnis über den Qualifizierenden Abschluss der Mittelschule
    Zeugnis über den erfolgreichen Abschluss der Mittel-/Hauptschule
    Jahreszeugnis Realschule/Gymnasium/M-Zug der Mittelschule
     
  3. Sorgerechtsbescheid Einsicht/Kopie
     
  4. Attest für eventuell vorliegende Erkrankung (Legasthenie etc.)
  5. "Formular zum Nachweis über einen ausreichenden Masernschutz" UND einen Nachweis zum Masernschutz vor dem tatsächlichen Unterrichtsbeginn.

Bitte bringen Sie daher eines der folgenden Dokumente zur Anmeldung, spätestens jedoch zum ersten Schultag mit:

  • Impfausweis (mit 2 Masern-Impfungen) ODER
  • Ärztliches Zeugnis über einen ausreichenden Impfschutz gegen Masern ODER     
  • Ärztliches Zeugnis über eine Immunität gegen Masern ODER                         
  • Ärztliches Zeugnis, dass nicht geimpft werden kann ODER                   
  • Bestätigung einer anderen Stelle, bei der der Nachweis vorgelegt wurde. 

Ohne einen Nachweis zum Masernschutz kann keine Aufnahme erfolgen!

Bei Rückfragen rufen Sie uns gerne an. 

       6. Anmeldeformular  bitte zunächst ausfüllen, anschließend ausdrucken und unterschreiben.

       7. Antrag zur Fahrkartenbestellung je nach Wohnort:

  • Antrag Stadt Memmingen bitte 2-seitig ausdrucken und ausfüllen.
  • Antrag Landkreis Unterallgäu bitte 2-seitig ausdrucken und ausfüllen               oder online ausfüllen, ausdrucken und bei der Anmeldung bei der Schule vorlegen.
  • Landkreis Biberach: Die Schülermonatskarte (SMK) muss von den Eltern online unter www.ding.eu/smk bestellt werden.
  • Landkreis Ravensburg: Die Fahrkarten müssen von den Eltern bei der  Wohnsitzgemeinde bestellt werden.

 

Vierstufige und fünfstufige Wirtschaftsschule (4 Jahre und 5 Jahre)


Informationsabende:

Die Veranstaltungen zum Eintritt in die Wirtschaftsschule ab der 6. bzw. 7. Klasse fanden bereits statt und wurden auch online gestreamt. Alle Informationen dazu können Sie nachfolgend nochmals anschauen. 

  • Eintritt WS ab 6. Klasse: 
    Zur Aufzeichnung des Streams: https://youtu.be/xFy78f4NB6Q
    QR-Code zum Stream:

    Weitere Informationen zum Eintritt ab der 6. Klasse finden Sie hier.
     
  • Eintritt WS ab 7. Klasse: 
    Zur Aufzeichnung des Streams: https://youtu.be/ortlObuvGu8
    QR-Code zum Live-Stream:

    Weitere Informationen zum Eintritt ab der 7. Klasse finden Sie hier.

Anmeldung für Mittel- und Hauptschüler aus den Regelklassen der Jahrgangsstufen 5 bzw. 6 und 7 mit dem Zwischenzeugnis von:
Montag, 21.02.2022 bis Freitag, 25.02.2022 und
Montag, 28.03.2022 bis Freitag, 08.04.2022

Anmeldezeiten:

Montag bis Donnerstag

Freitag

07:30 Uhr bis 11:30 Uhr und 12:30 Uhr bis 15:00 Uhr

07:30 Uhr bis 13:00 Uhr und 
nach telefonischer Vereinbarung

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:

  1. Geburtsurkunde, Geburtsschein oder amtlicher Lichtbildausweis (Original)
     
  2. Zwischenzeugnis oder Notenbescheinigung (Orginal)
    Unverzüglich nach Erhalt bitten wir im Original nachzureichen:
    Jahreszeugnis Realschule/Gymnasium/M-Zug der Mittelschule
     
  3. Sorgerechtsbescheid Einsicht/Kopie
     
  4. Attest für eventuell vorliegende Erkrankung (Legasthenie etc.)
  5. "Formular zum Nachweis über einen ausreichenden Masernschutz" UND einen Nachweis zum Masernschutz vor dem tatsächlichen Unterrichtsbeginn.

 

Bitte bringen Sie daher eines der folgenden Dokumente zur Anmeldung, spätestens jedoch zum ersten Schultag mit:

  • Impfausweis (mit 2 Masern-Impfungen) ODER
  • Ärztliches Zeugnis über einen asureichenden Impfschutz gegen Masern ODER     
  • Ärztliches Zeugnis über eine Immunität gegen Masern ODER                         
  • Ärztliches Zeugnis, dass nicht geimpft werden kann ODER                   
  • Bestätigung einer anderen Stelle, bei der der Nachweis vorgelegt wurde. 

Ohne einen Nachweis zum Masernschutz kann keine Aufnahme erfolgen!

Bei Rückfragen rufen Sie uns gerne an. 

       6. Anmeldeformular bitte zunächst ausfüllen, anschließend ausdrucken und unterschreiben.

       7. Antrag zur Fahrkartenbestellung je nach Wohnort

 
  • Antrag Stadt Memmingen bitte 2-seitig ausdrucken und ausfüllen.
  • Antrag Landkreis Unterallgäu bitte 2-seitig ausdrucken und ausfüllen               oder online ausfüllen, ausdrucken und bei der Anmeldung bei der Schule vorlegen.
  • Landkreis Biberach: Die Schülermonatskarte (SMK) muss von den Eltern online unter www.ding.eu/smk bestellt werden.
  • Landkreis Ravensburg: Die Fahrkarten müssen von den Eltern bei der  Wohnsitzgemeinde bestellt werden.
 


Bei allen anderen Schülern wie z. B. Gymnasiasten, Realschüler sowie Schüler aus den M-Klassen der Mittelschulen bitten wir um Voranmeldung mit dem Zwischenzeugnis zu den regulären Öffnungszeiten im Sekretariat bis zum 05.08.2022. Für eine Zusage ist jedoch das Jahreszeugnis maßgeblich. Dieses bitte im Original sofort nach dessen Erhalt vorlegen.


 

Probeunterricht für die Aufnahme in die Eingangsklasse
der 4- bzw. 5-stufigen Wirtschaftsschule


Aufnahmeverfahren 2022

Schüler, die in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch nicht die Gesamtdurchschnittsnote von mindestens 2,66 im Zwischenzeugnis der 5. oder 6. Klasse erreicht haben, können an einem dreitägigen Probeunterricht in den Fächern Deutsch und Mathematik teilnehmen. Falls von der aktuell besuchten Schule kein Zwischenzeugnis ausgegeben wird, genügt auch eine aktuelle Notenbescheinigung.

Wird dieser Probeunterricht erfolgreich absolviert, steht der Weg zur Aufnahme in die Wirtschaftsschule offen.

Der Probeunterrricht findet voraussichtlich an folgenden Tagen statt: 
Montag, 02.05.2022 bis Mittwoch 04.05.2022

Beginn: jeweils 08:15 Uhr
in den in der Eingangshalle angeschlagenen Räumen

 

Wir bitten die Schülerinnen und Schüler Füller/Kugelschreiber, Geodreieck und Zirkel mitzubringen.

erlaubte Hilfsmittel: 6. Jahrgangsstufe: Keine
7. Jahrgangsstufe: Keine
8. Jahrgangsstuffe: Elektronischer, nicht programmierbarer Taschenrechner (nur an Tag 2)
   

                              

Bitte beachten Sie:
Das Ergebnis der Aufnahmeprüfung wird nur schriftlich mitgeteilt.
 

Musteraufgaben Probeunterricht

 

Kalender/Termine

Formulare

Berufsschule

Wirtschaftsschule

Unterrichtstage

Schultage der Berufsschulklassen 21/22

Kalender 21/22

Kalender 20/21

Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden

Passwort vergessen?