PARTNER & PROGRAMME

Informationsverarbeitung (INV)

 

In fast allen Lebensbereichen wird in unserer Gesellschaft „Information“ elektronisch verarbeitet.

 

In privaten Haushalten stehen Multimediageräte (z. B. Computer, Tablet, Smart-TV, Smartphone, Notebook) zur Verfügung.

 

Es ist beinahe kein Arbeitsplatz ohne derartige Geräte mehr vorstellbar.

 

Das Unterrichtsfach Informationsverarbeitung vermittelt hierzu die praktische Nutzung der Hardware, wozu sowohl der sachkundige und verantwortungsbewusste Umgang mit den technischen Geräten als auch die rationelle Bedienung der Tastatur sowie der zielorientierte Einsatz von kaufmännischer Standardsoftware gehört.

 

Die im Unterricht erworbenen Kenntnisse sind grundlegende Voraussetzungen, um in der Berufs- und Arbeitswelt selbständig und verantwortlich handeln und entscheiden zu können.

 

 

Um dieses Ziel zu erreichen nutzen wir zurzeit folgende Programme:

Taststar 5.0

Office-Paket 2013

Erlernen und Einübung des
10-Finger-Tastschreibens

(bedeutet mit allen 10 Fingern „blind“
die Tastatur zu bedienen)

Dies wird mithilfe eines Lernsystems erreicht,
das auf wissenschaftlich fundierten Ergebnissen der
Hirnforschung basiert, Assoziationstechniken
anwendet und das Gedächtnis auf optimale Weise stimuliert. 

Rationelle, strukturierte und
zielgerichtete Anwendung der Programme

Word, Excel, PowerPoint.

 

 

 

Der praktische Ansatz des Faches wird unterstützt durch die Verknüpfung mit anderen Fächern, insbesondere mit dem Fach Betriebliche Steuerung und Kontrolle (BSK)
und dem Fach Übungsunternehmen (ÜBU).

Für weitergehende Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Lehrerinnen und Lehrer des Fachbereiches Informationsverarbeitung.

 

 

Termine Berufsschule

Samstag, 07.10.2017

[mehr]

02.10.2017

unterrichtsfrei

[mehr]
Termine Wirtschaftsschule

Samstag, 07.10.2017

[mehr]

02.10.2017

unterrichtsfrei

[mehr]
Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Passwort vergessen?