PARTNER & PROGRAMME

Skitage Bolsterlang 10.02.-13.02.2014

 

 

„Ja kann man denn in diesem Winter überhaupt Ski fahren?“ fragten besorgte Eltern, als es Anfang Februar daran ging, die Skitage der Wirtschaftsschule in Bolsterlang endgültig zu starten oder abzusagen. Aber schon bei der ersten Vorabbesichtigung war klar:

Ski und Rodel gut! Bei durchweg guten bis sehr guten Pistenbedingungen, v.a. in den höheren Lagen der Hörnerbahn konnten wir die vier Skitage in gewohnter Art und Weise durchführen: Die beiden Beginner - Gruppen kamen v.a. in der Skischule von Herrn Speiser und am Dorflift auf ihre Kosten, während die Geübten in den anderen beiden Leistungsgruppen am Dorflift und bei den Skihängen der Hörnerbahn die verschiedenen Geländeformen durch (ski-)fahrtechnisches Können erschließen konnten. Mit viel differenzierten Übungen zum Erlernen und zur Verbesserung des eigenen skifahrerischen Könnens führten Frau Oliwa, Frau Poll, Herr Köhler und Herr Mendler die insgesamt 31 Schülerinnen und Schüler unserer 7. Klassen hin zu geländeangepasster Fahrweise. Dass dabei nicht nur die Technikschulung, sondern auch die Bewegung in der freien Natur, die Wertschätzung unserer schönen Heimat und das „zusammen – Spaß – haben“ eine große Rolle spielten, ist selbstverständlich. Allerdings muss man auch sagen, dass ohne die schuleigene Skiausrüstung, die sich unsere Schüler für die Tage ausleihen konnten, die Skiausbildung nicht möglich gewesen wäre.

Viele unserer Beginner hatten so viel Spaß, dass sie unbedingt wieder skifahren gehen möchten – vielleicht mit Freunden und Eltern. Also: „Ski fahren – ja klar!“

Ludwig Mendler

Termine Berufsschule

28./29.11.2017

[mehr]
Termine Wirtschaftsschule

20.11.2017

15:30 bis 20:00 Uhr

[mehr]
Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Passwort vergessen?