PARTNER & PROGRAMME

Frankreichaustausch mit der Partnerschule Lycée Professionnel Privé Saint-Jean de Montmartre

Verleihung des Zertifikats "Europapass Mobiltät"

"Europapass Mobiltät“ nach Praktikum in Paris

10 Auszubildende der Staatlichen Berufsschule II im Staatlichen Kaufmännischen Berufsbildungszentrum Jakob Küner Memmingen folgten der Einladung zu einer festlichen Übergabe des „Europapass Mobilität“. Dieses Zertifikat bescheinigt die Teilnahme an einem Fremdsprachenkurs im Zusammenhang mit einem Auslandspraktikum.

Arbeiten im Ausland – für viele ein Traum, der weit in der Zukunft liegt. Am BBZ Jakob Küner haben Auszubildende seit dem Jahr 2009 die Möglichkeiten, im Rahmen ihrer Ausbildung zu Einzelhandels-, Großhandels- bzw. Bürokaufleuten in Paris ein 3-wöchiges Auslandspraktikum zu absolvieren. Unterstützt wird dieses Projekt vom Deutsch-Französischen Sekretariat für die berufliche Bildung in Saarbrücken, die den Kontakt mit der Partnerschule Lycée Professionnel Privé Saint-Jean de Montmartre vermittelt hat. Ein vorbereitender Franzöischkurs sowie ein Tandemsprachkurs mit anschließendem Praktikum im Ausbildungsbetrieb des jeweiligen Partnerschülers bilden die Programmschwerpunkte.

Angereichert wird der Austausch durch kulturelle Erlebnisse die über Memmingen hinaus bis nach München, den Königsschlössern und zum Bodensee führen. In Paris warten der Louvre, das Musée d’Orsay sowie das Château de Versailles darauf, von unseren Berufsschülern entdeckt zu werden. Damit die Austauschpartner neben der Unterkunft in einem Bildungswerk die Lebensverhältnisse in Familien kennen lernen, sind an zwei Wochenenden Einladungen durch die am Austausch teilnehmenden Gastfamilien vorgesehen.

Der Antrittsbesuch der französischen Berufsfachschüler fand vom 11.05. bis 30.05.2009 statt. Im Gegenzug reisten 10 Schülerinnen und Schüler des BBZ Jakob Küner vom 03.09. bis 04.10.2009 nach Paris. Die Fortsetzung dieses Partnerprogramms im Jahr 2010 ist bereits vertraglich vereinbart. Dazu fuhren der Schulleiter des BBZ, Herr OStD. Bernhard Stark, sowie sein weiterer Stellvertreter, Herr StD. Siegfried Scherer, im TGV in knapp 5 1/2 Stunden nach Paris und tags darauf zurück nach Memmingen. Gemäß intensiver Terminplanung erwartet das BBZ seine französischen Gäste vom 14.06. bis 03.07.2010. Nach Paris geht es vom 04.10. bis 23.10.2010.

Schon jetzt steht neben den Reiseterminen fest, dass der Austausch die Mobilität der teilnehmenden Jugendlichen fördert, die gemeinsame Arbeit sprachliche Barrieren überwinden hilft sowie der Berufsalltag und das sozio-kulturelle Umfeld nachhaltige Eindrücke hinterlässt.

Verfasser Siegfried Scherer

Termine Berufsschule

28./29.11.2017

[mehr]
Termine Wirtschaftsschule

20.11.2017

15:30 bis 20:00 Uhr

[mehr]
Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Passwort vergessen?